Paul hat Hals

Paul hat Hals

Paul hat Hals

Oh nein, Schmerz beim Schlucken, da bahnt sich etwas an. Paul vermutet es ist der Vorbote einer Erkältung. Manchmal geht es ohne Probleme vorbei, kommen aber laufende Nase, Kopfweh und sonstige Symptome hinzu ist es klar.

Was passiert da eigentlich genau?
Natürlich gibt es viele Ursachen für Halsschmerzen: Sodbrennen, Allergie, Mandelentzündung – wünscht man keinem. Die häufigste Ursache ist eine ordentliche Erkältung.

Sobald sich Viren im Rachenraum einnisten und sich dort ungehemmt vermehren, treten Schluckbeschwerden auf. Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit haben die kleinen Biester leichtes Spiel. Unser natürlicher Schutzschild, die Schleimhaut in Hals und Rachen, wird durch kalte trockene Winterluft oder trockene warme Heizungsluft außer Gefecht gesetzt. Normalerweise bleiben die Viren nämlich im Schleim stecken und werden an der Vermehrung gehindert, aber jetzt ist freie Fahrt. Blöd nur, dass im Winter auch noch mehr Viren unterwegs sind. Hitze und UV-Strahlung im Sommer mögen sie gar nicht.

Haben es sich die Viren erst einmal in Deinem Hals gemütlich gemacht, und fangen an, sich zu vermehren, spricht man von Inkubationszeit. Jetzt bist Du höchst ansteckend und solltest möglichst zu Hause bleiben.

Aber soweit muss es nicht kommen, Du weißt jetzt Bescheid und kannst handeln!

 

  • Viel Trinken unterstützt Deine Schleimhäute
  • Halstuch oder Schal halten den Hals warm und fördern die Durchblutung
  • Eine Gurgellösung mit einem halben Teelöffel Salz in warmem Wasser kannst Du Dir schnell selbst herstellen
  • Honig und Fenchelsirup lindern Deine Halsschmerzen. Hier auf Imker-Honig zurückgreifen, denn raffinierter Honig hat durch Verarbeitungsprozesse meist die beruhigenden, desinfizierenden und entzündungshemmenden Eigenschaften verloren
  • Schone Deine Stimme und hör auf zu rauchen
  • Erhöhe die Luftfeuchtigkeit im Büro und bei Dir zu Hause

 

 

 

AVP 9,44 € 1
5,17 € 4
 
45%

sparen1

 
7,10 € 4
 
45%

sparen1

UVP 8,48 € 2
4,86 € 4
 
42%

sparen2

AVP 9,79 € 1
5,55 € 4
 
43%

sparen1

 
7,00 € 4
 
38%

sparen2

AVP 19,90 € 1
11,83 € 4
 
40%

sparen1

AVP 20,98 € 1
12,90 € 4
 
38%

sparen1

UVP 5,97 € 2
3,25 € 4
 
45%

sparen2

 

 

Schlagworte Erkältung Viren Schmerzen Hals Halsweh Halsschmerzen Schlucken Schluckbeschwerden Schluckschmerz Rachen Erkältungssymptome