CERASCREEN Schwermetall Test 1 St 

Der Schwermetall-Test von cerascreen ist ein Testkit zur Ermittlung einer Schwermetallbelastung durch Aluminium, Arsen, Blei, Cadmium, Chrom, Cobalt, Kupfer, Nickel, Quecksilber und Zink aus dem Urin.
statt 69,00 €2
65,55 €4
Du sparst 3,45 €3
 

 

Lieferzeit: nicht lieferbar nicht lieferbar
Art.-Nr.: 14002669
Anbieter: Cerascreen GmbH

Der Test ist ein Selbsttest, der zu Hause durchgeführt werden kann. Das Testkit beinhaltet alles Notwendige für die Probenentnahme. Nach der kostenlosen Einsendung der Probe in das zertifizierte, diagnostische Fachlabor ist das Ergebnis nach wenigen Tagen abrufbar. Zusätzlich zum Ergebnis erhalten die Kunden hilfreiche Tipps und Handlungsempfehlungen.

Symptome eines stark erhöhten Schwermetall-Spiegels im Überblick

• Ekzeme
• Lungen-/Nieren-/Leberschäden
• Störungen im zentralen Nervensystem
• Depressionen
• Reizhusten
• Lungenentzündungen
• Anämie
• Allergien, uvm.

Das Schwermetall-Testkit besteht aus

• einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird,
• der Transferpipette, Urin-Auffangbecher, Urin-Röhrchen, Transportröhrchen,
• einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Urinprobe kostenlos an das cerascreen-Labor gesendet wird,
• einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests.

Wie funktioniert der Schwermetall-Test?

Für den Schwermetall-Test wird eine Urinprobe benötigt. Für die Probe wird der Mittelstrahl des Morgenurins in einem Urinauffangbecher gesammelt. Daraus wird mit Hilfe einer Transferpipette eine kleine Probe entnommen. Anschließend wird die Probe in dem beiliegenden Rücksendeumschlag an das cerascreen Diagnostik-Fachlabor geschickt. Einige Werktage später ist der ausführliche Ergebnisbericht dann in Ihrem persönlichen Online-Kundenbereich einzusehen. Darin erhalten sind Tipps und Empfehlungen, wie ein zu hoher oder zu niedriger Wert normalisiert werden kann.

Für wen eignet sich der Schwermetall-Test?

Der Test eignet sich für alle Personen, die bequem und einfach ihre Schwermetall-Belastung erfahren möchten. Wer sich häufig antriebslos, depressiv oder eingeschränkt in der Leistungsfähigkeit fühlt und die Ursache nicht kennt, sollte vielleicht seine Schwermetall-Belastung testen. Doch auch ein schlechtes Immunsystem, Beklemmungsgefühle oder eine Veränderung der Persönlichkeit können auf eine übermäßige Zufuhr an Schwermetallen zurückzuführen sein. Daher eignet sich der Test für alle, die Ihre Gesundheit in die Hand nehmen und wieder zurück zu Ihrer Lebensqualität finden wollen.

Alle Vorteile im Überblick:

• individuelle Auswertung
• von Experten entwickelt
• sicher und vertraulich
• Analyse im Fachlabor
• eigener Kundenbereich
• persönliche Beratung